Home

P konto rückwirkend

P-Konto: Ist eine Pfändung möglich? Hartz 4 & ALG

Das P-Konto ist die einzige Möglichkeit um Pfändungsschutz bei einer Kontopfändung zu erhalten. Wenn Ihnen eine Kontopfändung droht oder Ihr Konto bereits gepfändet wurde, müssen Sie schnellstmöglich zu Ihrer Bank und beantragen, dass Ihr Konto in ein Pfändungsschutzkonto umgestellt wird.Hallo, Ich habe seit letzte Woche ein Pfändungsschutzkonto auf dem ich jetzt Pflegegeld und Kindergeld bekomme kein Gehalt/Lohn. Meine Frage ist ist das Pflegegeld und Kindergeld auch ohne Bescheinigung geschützt mein Grundfreibetrag beträgt 1178,59 Euro und es ist aktiv.Bis zur Einführung des Pfändungsschutzkontos war der Pfändungsschutz nach einer Kontopfändung abhängig von der Art der Einkünfte geregelt. Um einen Schutz des Guthabens auf dem gepfändeten Konto zu erhalten, musste ein Freigabebeschluss des Vollstreckungsgerichts beantragt werden. Es musste dann vom Vollstreckungsgericht ermittelt werden ob das gesetzliche Existenzminimum gewährleistet oder ob die Pfändung des Kontos einzuschränken war. Prinzipiell kann jedes beliebige Girokonto in ein P-Konto umgewandelt werden. Dabei ist jede Person nur zum Führen genau eines Pfändungsschutzkontos berechtigt. Auch ein bereits gepfändetes Konto kann rückwirkend in ein P-Konto umgewandelt werden. Pfändungsschutz für 985,15 Euro monatlich (oder mehr

Kann ich Kinder rückwirkend bei meinem P-Konto angeben

Dieses P-Konto wird auch weiterhin wie ein Girokonto geführt, d. h. man kann damit Überweisungen (Miete, Versicherung, etc.) bis zu einem gewissen Betrag, dem sogenannten Freibetrag, tätigen 1. Das Girokonto in ein P-Konto umwandeln. Anders als früher, als Sozialleistungen unpfändbar waren, besteht seit 2012 ein automatischer Pfändungsschutz nur noch auf dem sogenannten P-Konto. Als Grundfreibetrag schützt das P-Konto 1.028,89 Euro pro Monat Hallo, wie hoch ist der verfügbare Rahmen wenn man zwar ein P-Konto hat aber dort gar keine Pfändungen drauf sind?

Die neuesten Pfändungsschutzkonto Freibeträge für 2019, 2020, 202

  1. Hallo, ich bekomme üblicherweise zum letzten Werktag im Monat mein Gehalt, davon bleiben nach Bezahlung der Fixkosten 500€ übrig. Diese gehen dann mit in den nächsten Monat. Bevor das nächste Gehalt kommt, leere ich vom Konto was übrig ist. Nach Geldeingang stehen zum Monatsende aber wieder 500€ auf dem Konto. Da das Konto nun den gleichen Kontostand wie im vorherigen Monat aufweist, zählt das dann als nicht aufgebrauchter Freibetrag? Grüße, oliver
  2. hallo, ich habe ein p-konto , dass soeben gepfändet wurde. ich habe die restschuldbefreiung vom gericht erhalten und trotzdem wird gepfändet. ist das überhaupt rechtens und werden meine sozialleistungen gepfändet
  3. der Grundfreibetrag auf dem P-Konto liegt momentan bei 1.133,80 Euro je Kalendermonat. Für die erste zusätzliche Person kann seit 1. Juli 2017 ein Betrag von 426,71 Euro bescheinigt werden, für weitere Personen jeweils 237,73 Euro. Die Miete wird in der Regel nicht berücksichtigt. In der Regel ist eine rückwirkende Berücksichtigung nicht möglich. Wie lange es dauert, kann die Bank einschätzen.
  4. Kurz und knapp: Das Wichtigste zur Pfändung von Pflegegeld. Beim Pflegegeld handelt es sich um eine Leistung, die gezahlt wird, wenn Personen zu Hause von Angehörigen gepflegt werden. Grundsätzlich ist das Pflegegeld gemäß § 54 Abs. 3 Nr. 3 Erstes Sozialgesetzbuch (SGB I) unpfändbar. Trotzdem müssen Schuldner bei einer Pfändung ein P-Konto einrichten
  5. Finanztip-Kommentar: Bei einigen Konten ist die Kreditkarte immer dabei, bei anderen buchen Sie die Karte auf Wunsch dazu.
  6. imum steuerfrei zu stellen, haben Bundestag und Bundesrat die laufenden Kindergeldzahlungen für das Jahr 2015 - unabhängig von der Kinderanzahl - um jeweils 4 EUR pro Kind und Monat erhöht.

Video: P-Konto - P-Konto als pfändungsfreies Konto mit erhöhtem Freibetra

Das P-Konto - pfändungssicheres Konto - Alle Informatione

  1. Pfändungsschutz bei Kontopfändung ab 1. Januar 2012 nur noch über P-Konto! Zum 1. Juli 2010 wurde das Pfändungsschutzkonto (auch: P-Konto) eingeführt. In einer Übergangszeit bis zum 31. Dezember 2011 konnte der Pfändungsschutz bei Kontopfändung auch ohne P-Konto in Anspruch genommen werden
  2. Weil es keinen automatischen Schutz vor der Kontopfändung gibt, müssen hiervon betroffene Kontoinhaber selbst aktiv werden und sich um einen Pfändungsschutz kümmern. Diesen Schutz gewährt das Pfändungsschutzkonto (auch P-Konto genannt). Hierbei handelt es sich um ein ganz normales Girokonto, welches einen gesetzlich festgelegten Schutz für Kontoguthaben gewährt.
  3. Ja, es ist möglich ein P-Konto auch nach Eingang einer Kontopfändung zu beantragen. Nach Erhalt des Pfändungsbescheids hat der Kontoinhaber in der Regel 4 Wochen Zeit, den Pfändungsschutz zu beantragen. 
  4. Das P-Konto ist i.dR dann so teuer wie das Giro-Konto, das man vorher schon hatte. Ist die Umstellung dann durchgeführt, steht einem derzeit - seit dem 1. Juli 2011 - ein pfändungsfreier Sockelbetrag in Höhe von 1.028,89 Euro zur Verfügung. Dieser Grundbetrag wird üblicherweise alle 2 Jahre zum 1
  5. P-Konto eröffnen: Infos und Vorlage, 1. Teil. Auf Wunsch des Kontoinhabers muss seine Bank das Girokonto als P-Konto führen. In einem zweiteiligen Beitrag beantworten wir die wichtigsten Fragen zu diesem Kontotyp und erklären, wie ein P-Konto eröffnet wird
girokonto-mit-pfaendungsschutz

Kein P-Konto – kein Pfändungsschutz

Ihr Girokonto wird also nicht mehr vollständig blockiert. Anfallende Zahlungen wie Überweisungen, Lastschriften, Barabhebungen und Daueraufträge werden abgebucht. So können Sie zum Beispiel weiterhin Ihre Miete und den Strom bezahlen, auch wenn bei Ihnen gepfändet werden soll.Hallo, ich habe eine Frage, meine Tochter ist volljährig und wohnt zuhause, sie ist momentan erwerbslos und bezieht kein Geld vom Amt. Nun hat man mir mit ihrere Volljährigkeit, den erhöten Freibetrag gestrichen, damals hatte sie auch noch gearbeitet. Ist es nun möglich den Betrag wieder anheben zu lassen, da ich schließlich für sie sorge und noch keine Ausbildung abgeschlossen wurde/ bogonnen wurde. Es handelt sich um Naturalunterhalt? Vielen Dank Ja. Dabei kann Ihr Konto auch rückwirkend geschützt werden: Wenn es innerhalb von vier Wochen nach der Zustellung des Pfändungs- und Überweisungsbeschlusses an die BW-Bank in ein P-Konto..

Kann das P-Konto auch rückwirkend beantragt werden

Der Umwandlungsanspruch bei einer Kontopfändung bezieht sich lediglich auf ein Konto, das zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs bestimmt ist. Daher können z.B. Sparkonten, Wertpapierkonten, Festgeldkonten oder Sparbücher nicht in ein P-Konto umgewandelt werden. Pfändungsschutzkonto -Für das Einrichten eines sogenannten P-Kontos und das Umwandeln eines Girokontos in ein P-Konto darf die Bank keine zusätzliche Gebühr verlangen - für die Führung des Pfändungsschutzkontos schon. Diese Kosten dürfen allerdings nicht höher sein als für ein reguläres Girokonto Das P-Konto schützt einen bestimmten Freibetrag vor der Kontopfändung, verhindert diese P-Konto-Freibetrag berechnen. Welcher zusätzliche Betrag kann bei Unterhaltszahlungen auf dem.. Die Folge einer Kontopfändung war dann jedoch häufig die Kündigung des Girovertrages durch die Bank. Dies hatte zur Folge dass der von der Kontopfändung Betroffene seine oft einzige Bankverbindung verlor und keine Möglichkeit mehr hatte seinen Zahlungsverkehr bargeldlos abzuwickeln.Informationen finden Sie im oben stehenden Text unter https://www.schuldnerberatung.de/p-konto/#wie-kann-ich-beim-p-konto-den-freibetrag-erhoehen

P-Konto: Notwendiger Pfändungsschutz für Bankguthabe

Seit Hartz 4 ist mir das aber nicht mehr möglich. Daher haben 2 Gläubiger von mir, vor 4-5 Monaten mein Konto Pfänden lassen. Der Gerichtsvollzieher hatte mich schon auf das neue P-Konto hingewiesen und ich habe mich dann auch sofort mit meiner Bank (Postbank) in Verbindung gesetzt und mein Girokonto in ein P-Konto umwandeln lassen. Jetzt am 29 Je nachdem, wie vielen Personen gegenüber Sie zum Unterhalt verpflichtet sind, können Sie Ihren Grundfreibetrag auf dem P-Konto um folgende Summe erhöhen:

P-Konto: Ein Pfändungsschutzkonto eröffnen und - Finanzti

Sinn und Zweck des Pfändungsschutzkontos

Moin ich habe Sozialleistungen Kindergeld und unterhalten gekommen es liegt leider über 1.798,24 weil ich alleinerziehend bin nun haben die davon alles auf ein extra Konto gebucht kann ich das nicht mehr wieder bekommen??? Danke in vorausSchuldnern, die kein Konto haben, rät der Verbraucherschutz, zunächst ein Guthabenkonto zu eröffnen und dieses umzuwandeln. Das ist deswegen empfehlenswert, da es keinen rechtlichen Anspruch auf Eröffnung eines P-Kontos gibt, zur Umwandlung eines bestehenden Kontos sind Banken jedoch verpflichtet. Diese Pflicht gilt auch, wenn das Girokonto zum Zeitpunkt des Antrags im Minus ist. Allerdings haben Banken in solchen Fällen das Recht sämtliche Eingänge auf dem Konto zunächst mit dem Minus zu verrechnen. Wer also tief im Dispo sitzt, sollte versuchen mit seiner Bank oder Sparkasse eine Regelung zu treffen, die sich im Rahmen der möglichen Leistungen bewegt. Solche Absprachen sind in der Regel recht problemlos möglich. P-Konto: Kann ich Guthaben in den nächsten Monat übernehmen? In der Vorbereitungsphase einer Insolvenz gehört das sogenannte P-Konto, das Pfändungsschutzkonto, mitunter zu den wichtigsten Punkten, die wir mit unsere Mandantinnen und Mandanten besprechen. Eine sehr häufig vorkommende Frage ist Folgende: Können Sie als Schuldner oder Schuldnerin das auf dem P-Konto verbleibende Guthaben am.

Ein nicht aufgebrauchter monatlicher Grundfreibetrag kann in den Folgemonat übertragen werden. Dieser Restbetrag ist dann im nächsten Monat auf dem P-Konto ebenso geschützt wie der neue monatliche Freibetrag. Wenn der Guthabenrest jedoch auch im Folgemonat nicht aufgebraucht wird, so bekommt der Gläubiger diesen Betrag. Die erforderliche Bescheinigung zur Berücksichtigung der Unterhaltspflichten (auch 850k-Bescheinigung oder P-Konto-Bescheinigung genannt) erhalten Sie bequem und schnell auf unserer Seite zur Beantragung einer P-Konto-Bescheinigung. Gegen Kontopfändungen bietet das Pfändungsschutzkonto für Ältere ohne Unterhaltsberechtigte nur einen begrenzten Schutz, da über die leichter zu erhaltende P-Konto-Bescheinigung meist nur Beträge freigegeben werden können, die unter Laufende Geldleistungen zum Ausgleich des durch einen Körper- oder Gesundheitsschaden bedingten. Hallo, ich bin 2000 € im soll und kann das nicht sofort ausgleichen. Mir steht aber evtl. Eine Pfändung ins Haus und meine Bank sagt das erst das soll ausgeglichen werden muss bevor ich ein p Konto eröffnen kann…ich beziehe Arbeitslosengeld und bald auch wohngeld, könnte evtl. Eine Umschulung/Weiterbildung zum Restaurator über BAföG/Stipendium machen(entscheidet sich nächste Woche) Meine Frage daher : kann überhaupt etwas gepfändet werden? Und: wie soll ich weiter vorgehen?

Wie erhalten Sie ein P-Konto?

Hallo, ich habe ein Pfändungsschutzkonto mit einen Mastercard. Jetzt habe ich mit der Mastercard ein Auto gemietet. Nun würde der Betrag nur von der Vermietung blockiert und erst beu Rückgabe verrechnet. Nun nehme ich den Betrag von 354€ im neuen Monat mit, obwohl ich es am 15.des alten Monat schon bezahlt habe. Wie wird das dann berechnet?Mfg Ronny G.Ist ein Schuldner Berater kostenlos bzw wie soll ich ein Schuldner Berater bezahlen wenn ich nur den Freibetrag verfüge und aktive Pfändungen laufen habe. Ich bin echt überfordert. Der schuldnerberater hat besseren gläubiger Kontakt für Ratenzahlungen und ein besseren Überblick was und wo laufende Raten zuerst hingehen sollten. Ich verdiene ca. 2000 netto im Monat.. Freundliche Grüße Häufige Fragen - FAQ zum Thema P-Konto, Kontopfändung, Basiskonto und Privatinsolvenz. Dieser Fragenkomplex wird stetig erweitert und aktuell gehalten

Hallo. Ich habe eine Pfändung vom Finanzamt. Diese Pfändung bezog sich erst auf meinen Lohn und nun wird auch mein Konto gepfändet. Darf das Finanzamt meinen Lohn und auch mein Konto pfänden?Tipp: Je geringer die Geldeingänge auf Ihrem P-Konto, desto mehr können Sie behalten. Daher empfehlen wir Ihnen, wenn Sie Sozialleistungen erhalten, mit dem Träger zu vereinbaren, die Miete direkt an den Vermieter zu überweisen und Ihnen nur den Sozialleistungsbetrag zukommen zu lassen. So erreichen sie automatisch einen niedrigeren Geldeingang.   Download Seite als PDF herunterladen Doch diese Regelung räumt Schuldner die Möglichkeit ein, ihr Girokonto nicht bereits in Erwartung einer Pfändung umwandeln zu müssen. Bei  Gemeinschaftskonten ist allerdings Vorsicht geboten, denn die Frist gilt hier nicht. Betroffene müssen daher bereits vor der Pfändung aktiv werden. Dieses Konto darf nicht mehr kosten als ein normales Konto. Auch wenn für die Bank bei der Ich bin davon ausgegangen dass es sich um ein P-Konto handelt und habe nichts weiter unternommen

Das P-Konto - Alles Wissenswerte zum Pfändungsschutzkont

Das Pfändungsschutzkonto (kurz: P-Konto) bietet den Vorteil, dass man auch im Falle einer Kontopfändung einen monatlichen Freibetrag in Höhe von 1.133,88 Euro zur Verfügung hat. Jede Bank ist dazu verpflichtet, auf Antrag dem Wunsch des Kontoinhabers auf Einrichtung eines P-Kontos zu entsprechen. Wie genau die Einrichtung bei der Postbank. Das P-Konto schützt nicht von vornherein sämtliche unpfändbaren Beträge, sondern nur die Grundfreibeträge. Das was hier im Artikel dargestellt wird, zeigt nur, dass diese Beträge unpfändbar sind oder sein können, nicht aber, wie das auf dem P-Konto gehandhabt wird. Dazu lesen Sie doch am besten unsere spezielleren Artikel zum P-Konto

allgemeine Fragen können wir hier im Kommentarbereich beantworten. Benötigen Sie eine Rechtsberatung, müssen Sie sich an einen Anwalt wenden.hallo habe gestern am geldautomat geld ziehen wollen.leider klappte es nicht .es stand nur aus technischen gründen ginge es nicht.habe es heute wieder versucht ging auch nicht..irgenwie komisch weil ich im konto etwa 50 euro noch hatte,und auf kontoumsätze war alles normal….meine frage ist muss ichmir gedanken machen ob mein konto gepfändet ist oder liegt es an der karte??Finanztip-Kommentar: Zum monatlichen Geldeingang gehören zum Beispiel Gehalt, Rente und Bafög. Der Geldeingang kann die Kontogebühren beeinflussen.Guthaben, das auf dem P-Konto verwahrt wird, ist vor dem Zugriff durch den Gläubiger geschützt und der Kontoinhaber kann frei über das Geld verfügen. Ein pfändungssicheres Konto hat auch nach Eröffnung eines Verbraucherinsolvenzverfahrens Gültigkeit. Schuldner sollten daher vor Beginn eines Verfahrens unbedingt ihr Girokonto umwandeln, denn seit der Reformierung des Pfändungsschutzes im Jahr 2012 kann Kontoguthaben nur noch durch ein P-Konto geschützt werden.

Menschen, die Schulden haben, sollten sich überlegen, ob es nicht sinnvoller wäre, das Girokonto als sogenanntes P-Konto zu führen. Dieses ist in der heutigen Zeit die einzige Möglichkeit, sich vor Kontopfändungen zu schützen. Einen Pfändungsschutz vor dem Amtsgericht, wie er früher galt, kann nicht mehr individuell eingeholt werden. So könnte ohne das »weiterlese Das P-Konto schützt einen bestimmten Freibetrag vor der Kontopfändung, verhindert diese Zwangsvollstreckungsmaßnahme also nicht vollkommen. Der Grundfreibetrag kann unter Umständen auf Antrag erhöht werden. 2. Problem: Ich lasse mir das Gehalt meines Vollzeitjobs auf das Konto meiner Mutter überweisen (kurzfristige Lösung damit ich Miete ect. überweisen kann, da ich aus diversen Gründen mein Giro Konto nicht in einem P Konto verwandeln lassen konnte). Nun kommt mein Gehalt von meinem 450 Euro Job auf mein richtiges Konto Wird die Umwandlung in ein P-Konto innerhalb von 4 Wochen ab Zustellung der Pfändung vollzogen, dann gilt der P-Kontoschutz rückwirkend - ab Zustellung der Pfändung. Die Umwandlung eines Kontos in ein P-Konto, seine Löschung und ein eventueller Widerruf werden vom Kreditinstitut an die SCHUFA gemeldet

Zwangsvollstreckung - Pfändungsschutzkonto (P-Konto) - Berlin

  1. P-Konto und Kontenpfändungsschutz. Infos und praktische Tipps für Schuldner. Was passiert, wenn ich bei zwei verschiedenen Banken ein Konto habe und beide jeweils in ein Pfändungsschutzkonto..
  2. Grundsätzlich ist die Sperrung eines P-Kontos nicht möglich. Der Pfändungsschutz soll dem Verbraucher ermöglichen seinen Lebensunterhalt weiterhin bestreiten zu können.
  3. Ohne Schulden und dadurch drohende Kontopfändung oder Verrechnung mit einer Kontoüberziehung ist die vorsorgliche Einrichtung eines P-Kontos nicht sinnvoll. Was schützt das P-Konto
  4. P-Konto: Unpfändbarkeitsanordnung. Befinden Sie sich in einer besonderen Notlage, können Sie beim Vollstreckungsgericht eine Unpfändbarkeitsanordnung stellen. Bei dieser Anordnung wird Ihr P-Konto für bis zu zwölf Monate unpfändbar. Weitere Maßnahmen brauchen Sie keine ergreifen, um (vorerst) vor einer Kontopfändung sicher zu sein

P-Konto: Bei welcher Bank? Alle Infos zu Banken + Kontdaktdaten

  1. Josefine Lietzau ist Redakteurin im Team Bank & Geldanlage. Bereits während ihres Studiums der Germanistik und Anglistik war sie für die Redaktionen der Grünen Liga, der Jüdischen Zeitung und der Superillu tätig. Nach ihrem Magister-Abschluss absolvierte Josefine Lietzau ein Volontariat bei den Online-Verbraucherportalen Banktip und Posttip, wo sie im Anschluss als Redakteurin arbeitete.
  2. Ausgestellt werden Bescheinigungen von: Arbeitgeber, Familienkasse, Sozialleistungsträger, anerkannten Schuldner-/Verbraucherinsolvenzberatungsstellen, Rechtsanwälten.
  3. Die Beantragung eines pfändungsfreien Kontos ist simpel und erfordert lediglich einen schriftlichen Antrag bei der Bank. Solche Anträge werden von den Banken selbst zur Verfügung gestellt. Immer wieder zögern verschuldete Personen allerdings bei der Entscheidung für ein pfändungssicheres Konto. Doch die Angst vor Stigmatisierungen durch die Eröffnung eines P-Kontos ist unbegründet. Faktisch ist es sogar so, dass sich ein P-Konto positiv auf die Belange der Gläubiger auswirkt. Denn wer weiterhin arbeiten gehen und seinen Lebensunterhalt mit seinem pfändungsfreien Einkommen bestreiten kann, wird am Ende auch seine Schulden tilgen können.
  4. Weil ich so langsam nicht mehr weiß wie ich zur Arbeit kommen soll. Und ohne Job geht natürlich nichts mehr.
  5. Sind Fragen zur Pfändung bei Ihnen kostenlos? Das müsste ich vorher wissen bevor ich meine Situation schildere. Mit freundlichen Grüßen

  Amtsgericht Neukölln Sollte Ihnen eine Kontopfändung drohen, können Sie die Einrichtung eines sogenannten Pfändungsschutzkontos (kurz P-Konto) beantragen. Dabei wird ein bestehendes Girokonto in ein P-Konto umgewandelt. Ab diesem Zeitpunkt sind Guthabenbeträge bis zu einem Pfändungsfreibetrag in Höhe von 1.179,99 Euro monatlich zur Bestreitung des Lebensunterhaltes geschützt Wird die 4-Wochenfrist zur Umwandlung des gepfändeten Kontos in ein Pfändungsschutzkonto versäumt, wird das gesamt Guthaben an den Gläubiger überwiesen, der die Pfändung des Kontos veranlasst hat. Eine Umwandlung des Kontos in ein P-Konto ist dann weiterhin möglich, allerdings wird dann auch nur ein zukünftiges Guthaben geschützt. Sollten Sie kein P-Konto mehr benötigen, haben Sie einen Anspruch auf Rückumwandlung des P-Kontos in ein normales Girokonto. Auf einem P-Konto besteht ein Grundfreibetrag in Höhe von 1.133,80 € (Stand bis 31.06.2019)

Video: Ratgeber: Umgang mit dem Girokont

Guten Tag, folgende Frage zum P-Konto. Der geschützte Betrag von € 1133,80 bezieht der sich auf den Kontostand oder auf den monatlichen Umsatz auf diesem Konto? MfG Wolfgang© 2020 Schuldnerberatung.de | Alle Angaben ohne Gewähr | Ratgeber | Download | Über uns | Für Webmaster | Bildnachweise | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss P-Konto ist die Abkürzung für das Pfändungsschutzkonto, welchem der Bundesrat am 15. Mai 2009 aufgrund der Vorlage des vom Bundestag am 23. April 2009 beschlossenen Gesetz zur Reform des Kontopfändungsschutzes über die Einführung eines Pfändungsschutzkontos zustimmte. Seit dem 01 Neben der Lohnpfändung ist die Kontopfändung eine der häufigsten Maßnahmen im Zuge einer Zwangsvollstreckung. Durch die Kontopfändung hat ein Gläubiger die Möglichkeit.. Seit dem 1.6.19 verdien ich mehr Geld. so um 1220 euro. Das heisst ich überschreite jeden Monat den Freibetrag von 1178,59.Am 27.6 Gehalt bekommen von 1220 bekommen. ein teil wurde eingefroren und danach konnt ich wieder drüber verfügen. Wie viel bleibt mir den monatlich übrig

Ich habe eine Pfändung auf meinen Konto. Ich habe zwar ein P Konto. Aber ich bin 2 Kindern den Unterhalt verpflichtet und. ich weiß nicht wer mir die Bescheinigung der Bank ausfüllt. damit ich einen höheren frei Betrag habe und somit den Unterhalt nach kommen kann. die Unterhaltsvorschuss Kasse schreibt mir das sie das nicht können.An wenn wende ich mich damit der unterhalt beglaubigt wird und ich etwas in der Hand habe damit der Freibetrag steigt……..Über Horizonterweiterung hätte ich nichts dagegen. Das P-Konto wirkt dann rückwirkend für 4 Wochen (28 Tage) , so dass du die Umwandlung nicht schon bei drohender Pfändung tätigen müssen, sondern abwarten kannst, bis die erste Pfändung.. Kunden haben zudem das Recht, ein P-Konto zudem rückwirkend auf den laufenden Monat zu beantragen. Seit der Einführung des P-Kontos tauchen immer wieder dubiose Anzeigen in Blättern auf, wonach mit angeblich seriösen Institutionen bei der Suche als auch bei der Einrichtung eines pfändungssicheren Kontos behilflich sind Mein Kindergeld für 9 Monate ging auf mein Konto … nicht das ganze Geld wurde freigegeben, warum?

P-Konto: Wie hilft mir ein Pfändungsschutzkonto bei Kontopfändung

Kontopfändung beantrage

Doch auch, wenn eine Frist von vier Wochen bleibt, um noch einen Pfändungsschutz für das Konto zu erwirken, sollte man nicht zu lange zögern. Denn der Pfändungsschutz wirkt nicht unmittelbar nach dem Umstellungsantrag, sondern erst nach der Bearbeitung, für diese hat die Bank drei Werktage Zeit. Greift der Pfändungsschutz erst nach Ablauf der Vier-Wochen-Frist, kann das gesamte Guthaben an die Gläubiger übergeben werden. Seit dem 1.Juli 2010 gibt es in Deutschland erstmals ein Pfändungsschutz­konto, das sogenannte P-Konto.Hiermit wird das Hartz-4-Existenzminimum der Kontoinhaber unbürokratisch vor dem Zugriff von Gläubigern geschützt. Nicht nur ALG-2-Empfänger haben Anspruch auf dieses Konto, auch jede andere Person kann beantragen, dass ihr Girokonto als P-Konto geführt wird Das P-Konto bleibt Ihnen trotz Eröffnung des Insolvenzverfahrens erhalten. Der Treuhänder darf es weder freigeben noch darf er von Ihnen getätigte Lastschriften widerrufen. Menü. P-Konto: Alles Wissenswerte zum Pfändungsschutzkonto. Bekannt aus Dabei ist es nicht erforderlich, dass bereits eine Kontopfändung vorliegt. Die Bank ist verpflichtet, Ihr Konto innerhalb..

Fragen und Antworten zum Pfändungsschutzkonto (P-Konto

Eine Kontopfändung ist existenzgefährdend, weil der Kontoinhaber dadurch den Zugriff auf sein Bankguthaben verliert. Er kann weder Geld abheben noch Überweisungen vornehmen. Auch Lastschriften und Daueraufträge funktionieren dann nicht mehr, sodass Miete, Strom und andere monatliche Fixkosten kaum noch bezahlt werden können. Wir wollen mit unseren unabhängig recherchierten Empfehlungen möglichst viele Menschen erreichen und ihnen mehr finanzielle Freiheit ermöglichen. Daher sind unsere Inhalte kostenlos im Internet verfügbar. Unsere aufwendige redaktionelle Arbeit finanzieren wir so:

Ein P-Konto können alle beantragen, unabhängig ob sie Schuldner sind oder nicht. Ein Pfändungssicheres Konto ist kein neues Girokonto sondern eine Umwandlung des schon bestehenden. Bankkunden können seit dem ersten Juli 2010 mit ihrer Bank oder Sparkasse ein P-Konto vereinbaren. Es ändert sich dadurch nicht die bestehende Bankverbindung Der Ratgeber auf konto.org verrät Ihnen, welche Rechte im Umgang mit einem Girokonto Ihnen zu stehen bzgl. Kündigung etc Das P-Konto kann nur von einer Person geführt werden. Paare mit Gemeinschaftskonto sollten rechtzeitig Einzelkonto eröffnen, damit derjenige, dem die Pfändung droht, dieses in ein P-Konto umwandeln kann. Außerdem darf jeder Verbraucher nur ein P-Konto haben. Wer über mehrere pfändungssichere Konten an unterschiedlichen Banken verfügt, macht sich strafbar.

P-Konto Pfändungsschutzkonto Girokonto mit Pfändungsschut

Wird die Umwandlung in ein P-Konto innerhalb von vier Wochen ab Zustellung der Pfändung vollzogen, dass gilt der P-Kontoschutz rückwirkend, mithin ab Zustellung der Pfändung. SCHUFA: Die Umwandlung eines Kontos in ein P-Konto, dessen Löschung und ein eventueller Widerruf werden von der Bank oder Sparkasse an die SCHUFA gemeldet Nachdem der Kontoinhaber sein Konto umgewandelt hat, erhält er automatisch den benannten Grundfreibetrag. Unter gewissen Umständen ist es möglich, diesen Betrag zu erhöhen, z. B. in folgenden Fällen:Um den Freibetrag exakt berechnen zu können, müssen verschiedene Fragen geklärt werden, um festzustellen, ob Ihnen ein höherer Betrag als Pfändungsschutz zusteht.aus der Ferne lässt sich dies nur schwer beurteilen. Am besten fragen Sie direkt bei der Bank nach. Dort sollte Ihnen Auskunft erteilt werden.

Verbrauchen Sie das pfändungsfreie Guthaben im laufenden Monat nicht vollständig, wird das Restguthaben auf den nächsten Monat übertragen und bleibt einen weiteren Monat pfändungsfrei. In diesem nächsten Monat sollten Sie das Guthaben jedoch unbedingt verbrauchen, da es sonst an die Gläubiger überwiesen wird.Ebenso wie die Kosten für das Konto nach der Umstellung von Giro auf P-Konto nicht angehoben werden dürfen, dürfen Banken die bisherigen Kontoleistungen nicht einschränken. Funktionen wie Onlinebanking, Lastschriften oder Überweisungen müssen weiterhin im gewohnten Rahmen möglich sein, da mit der Kontoumwandlung kein neues Kontomodell gewählt wird, sondern lediglich die Sicherung eines Grundbetrags stattfindet. Auch Dispokredit und Kreditkarten müssen dem Kunden zu denselben Konditionen erhalten bleiben wie vor der Umstellung. Eine Kündigung kann nur nach den allgemein geltenden Geschäftsbedingungen der Bank vorgenommen werden. Bei einem P-Konto werden immer die Geldeingänge pro Kalen - dermonat betrachtet. Durch die Umwandlung in ein P-Konto ist automatisch ein Grundfreibetrag von 1.178,59 €* unpfändbar. Auf die Art des Geldeinganges kommt es nicht an. Auch eigene Einzahlungen auf das P-Konto sind anzurechnen. Erhöhter Freibetra

Hallo ihr lieben ;)<br /> Ich muss meine Kontoauszüge der letzten drei Monate auf dem Amt vorlegen.<br /> Durch den Umzug habe ich leider nicht mehr alle ( ich doofi (sauer) )<br /> Nun eine Frage kann ich einfach zur Bank gehen und dort nach den Kontoauszügen bitten oder vergleichbar eine Aufstellung über die Buchungsposten ?<br /> Und wenn ja was würde mich der spass für 3 Konten kosten. Sollte die Bank eine solche Bescheinigung nicht akzeptieren, muss das zuständige Vollstreckungsgericht den zusätzlich gewährten Freibetrag bestimmen. Gehaltseingang auf Ihrem Konto . Als Gehaltseingang wird der Zeitpunkt bezeichnet, an dem das Geld tatsächlich auf Ihrem Konto verbucht wird und Sie darüber verfügen können Die Kontoumwandlung kann jederzeit beantragt werden. Das Vorliegen einer Kontopfändung ist nicht Voraussetzung für den gesetzlichen Umwandlungsanspruch. Das Pfändungsschutzkonto kann also auch vorsorglich eingerichtet werden. P-Konto: Gesetzeslücke bringt Hartz-IV-Bezieher um Existenzminimum. (16.08.2010) Seit dem 1. Juli 2010 besteht die Möglichkeit sich ein pfändungssicheres Konto (P-Konto) zur Sicherung des persönlichen Existenzminimums einzurichten

auf dem P-Konto sind grundsätzlich mindestens 1.133,80 Euro geschützt. Bedenken Sie: Restguthaben aus dem Vormonat muss im nächsten Monat aufgebraucht werden, ansonsten kann dies gepfändet werden.Hallo ich habe eine frage wir sind ein 3Personen Haushalt (2Erwachsene und ein 1 Kind).Ich hab ein p-konto beziehen leider zur zeit hartz4 bekommen jetzt knapp 1130 nachgezahlt kann die summe gepfändet werden?

Guten Tag, meine Frage wäre: ich habe heute eine Kontopfändung bekommen.Ich habe heute einen Antrag bei meiner Bank getroffen gestellt auf eine Umwandlung in ein P-Konto.Nun besteht noch ein Guthaben auf meinem Konto, aber der geforderte Betrag übersteigt diesen Betrag.Kann ich nach Umwandlung des Kontos über den Guthabenbetrag verfügen,denn der ist im Moment gesperrt. Danke für Ihre Antwort. MFGWie sieht es mit Spesen(Mehraufwandentschädigung) aus die mir mein Arbeitgeber zahlt. Sind diese Pfäbdbar?   (zuständig für Friedrichshain-Kreuzberg - und den Stadtbezirk Tempelhof) Amtsgericht Wedding Die Banken sind verpflichtet, ein Girokonto auf Wunsch des Kunden in ein P-Konto umzuwandeln. Dazu müssen Sie aber selbst aktiv werden und Ihrer Bank einen Antrag auf Führung eines Kontos als Pfändungsschutzkonto gemäß § 850k ZPO (Zusatzvereinbarung)“ schicken. Die Muster dafür erhalten Sie von Ihrer Bank. Für das Umwandeln darf die Bank keine Gebühren verlangen. Die Umwandlung empfiehlt sich nur für Verbraucher, bei denen tatsächlich gepfändet werden soll. Denn die Banken können einige Funktionen beim P-Konto einschränken und werden das in der Regel auch tun.Mir wird das Pflegegeld für meinen Schwerbehinderten Sohn nicht anerkannt, trotz unterschriebener Bestätigung der Pflegegeldkasse! Was muss ich noch tun?

Wer kann ein P-Konto erhalten?

Seit der Einführung des Pfändungsschutzkontos besteht nun für jedermann ein gesetzlicher Anspruch ein Girokonto vor und nach einer Kontopfändung in ein P-Konto umzuwandeln. Durch das neu geregelte P-Konto und den gesetzlichen Anspruch auf Umwandlung eines gepfändeten Kontos, besteht für das kontoführende Institut nun nicht mehr die Möglichkeit das Konto des Schuldners aufgrund der Kontopfändung zu kündigen. Zudem kommt es bei einem P-Konto nun nicht mehr darauf an aus welcher Quelle die Gutschriften stammen. Sowohl Arbeitseinkommen, als auch Sozialleistungen und Einkünfte Selbständiger werden auf dem Pfändungsschutzkonto vor dem Vollstreckungszugriff innerhalb eines Grundfreibetrages automatisch ohne gerichtliche Anordnung geschützt. Eine gerichtliche Entscheidung zur Herstellung des Schutzes für das Existenzminimum ist nicht mehr erforderlich. So können Sie schnell & einfach ein P-Konto eröffnen ➤ Unser Ratgeber erklärt, was ✔ Sie beim »Pfandschutzkonto« beachten P-Konto eröffnen - Schützen Sie Ihr Guthaben vor Pfändungen ich habe eine Frage bezüglich Sonderzahlungen wie Urlaubs-Weihnachtsgeld und Bonuszahlungen auf das P-Konto.

Das P-Konto ist nur eine Zusatzfunktion, die dem Schutz des vorhandenen Kontos dient. Wenn jemand dies bei der Bank wünscht, muss die Bank die Veranlassung der Maßnahme durchführen. Es besteht somit das Recht auf ein P-Konto bzw. einen P-Konto-Schutz des eigenen Kontos. Allerdings geht es hierbei nicht um den Anspruch auf ein Konto Hallo, wie verhält es sich mit Rückerstattungen auf einem P-Konto. Also Rückerstattungen vom Energieversorger, Versicherungen u.ä. Im Video: Rechtsanwalt Oliver Schulz erklärt das P-Konto. Einrichtung des persönlichen Freibetrages. Sie bekommen für Ihr P-Konto automatisch einen monatlichen Freibetrag von 1.178,59 EUR (Stand: 1.Juli 2019).Wird dieser Freibetrag von der Regierung angepasst, brauchen Sie nichts zu tun die Umwandlung in ein P-Konto innerhalb von vier Wochen ab Zustellung der Pfändung an das Kreditinstitut vollzogen, dann gilt der Pfändungsschutz noch rückwirkend. Da es beim P-Konto keine Möglichkeit der Überziehung gibt, wird normalerweise auch keine EC-Karte zur Verfügung gestellt

Hallo, was tue ich, wenn die Bank die Umwandlung zu einem P. Konto verweigert, weil mein psychiscb kranker Sohn (hat nur eine kleine Erwerbsminderungsrente und Hilfe zum Lebensunterhalt) keine Unterschrift leisten will? Ich bin die Bevollmächtigte meines Sohnes mit einer rechtlich gültigen Vollmacht, habe auch schon etliche Jahre Kontovollmacht über das einzige Konto. Aufgrund von Schulden meines Sohnes steht die Kontopfändung kurz bevor. Die Bank besteht aber auf eigenhändige Unterschrift meines Sohnes.Ein P-Konto kann immer nur einmal und nur als Einzelkonto geführt werden. Die Umwandlung eines Gemeinschaftskontos, z.B. eines Ehegattenkontos in ein Gemeinschafts-Pfändungsschutzkonto ist nicht möglich. Es besteht aber auch bei einem Gemeinschaftskonto die Möglichkeit ein vorhandenes Guthaben vor Pfändungen zu schützen. Hierfür muss das bestehende Gemeinschaftskonto zunächst in zwei Einzelkonten aufgeteilt werden. Die Einzelkonten können dann beide als jeweils ein Pfändungsschutzkonto geführt werden. Selbstverständlich ist es auch möglich nur eines der Konten nach der Umstellung des Gemeinschaftskontos in zwei Einzelkonten als P-Konto zu führen. Dies bietet sich z.B. an, wenn sich eine Pfändungsmaßnahme nur gegen einen der beiden Kontoinhaber des ursprünglichen Gemeinschaftskontos richtet. Nach der Umstellung des Gemeinschaftskontos in zwei Einzelkonten ist es zudem auch möglich, dem ursprünglich mitberechtigten Ehegatten eine Vollmacht zu erteilen, so dass dieser dann auch über das Guthaben auf dem Einzelkonto mitverfügen kann.Und wie sieht es aus, bei Nicht-Verschuldeten? Auch, wenn es theoretisch möglich ist: Die Eröffnung eines P-Kontos für Kontoinhaber, die keine Schulden haben, ist nicht empfehlenswert. Zum einen ist ein geschütztes Konto für unverschuldete Menschen schlichtweg überflüssig, zum anderen sind Banken verpflichtet P-Konten bei der Schufa zu melden. Das hat den einfachen Grund, dass jede Person nur ein geschütztes Konto besitzen darf. Durch die Meldung bei der Schufa soll Missbrauch vorgebeugt werden. Die Schufa darf Informationen über ein P-Konto zwar nur an andere Banken weitergeben, dennoch ist es möglich, dass sich eine solche Meldung negativ auf den persönlichen Schufa-Score und die Bonitätseinstufung durch die Auskunftei auswirkt.

Der Antrag im Sozialrecht Grundsätzlich werden im deutschen Sozialrecht nur Leistungen auf Grund eines Antrages erbracht. Dieser wirkt in aller Regel auf den Monatsanfang zurück. Beispiel: Sie stellen am 28.02.2017 einen Antrag auf Arbeitslosengeld II. Ihr Leistungsanspruch entsteht demnach nicht erst ab dem 28.02.2017, sondern bereits am dem 01.02.2017. Sofern Sie also Leistungen erha. Das Pfändungsschutzkonto dient nicht nur zum Schutz Ihres Guthabens, sondern auch zur Sicherung des Existenzminimums bei einer Kontopfändung. Es soll jeden Kontoinhaber davor schützen auch nach einer Pfändung seines Kontos am bargeldlosen Zahlungsverkehr teilnehmen zu können. Das Pfändungsschutzkonto (P-Konto) ist die einzige Möglichkeit, bei einer Kontopfändung Geldbeträge zu schützen. Es gibt nicht mehr den automatischen Schutz von 14 Tagen für auf dem Konto eingehende Sozialleistungen. 1. Jeder Kunde kann jederzeit von seiner Bank verlangen, dass ein bestehendes Girokonto als P-Konto oder ein P-Konto wieder als Girokonto geführt wird

Seit wann gibt es das Pfändungsschutzkonto?

Ich habe ein p-konto und es sind zwei gläubiger sind drauf und habe mein lohn von 1,398 euro netto bekommen .die bank hat 388 euro einbehalten das ist doch über den pfändungsschutz was mir zusteht der. pfändungbetrag liegt doch bei mir 174 euro .darf das ich bank einbehalten Pfändungsschutzkonto (P-Konto) DKB AG P-Konto und Kontenpfändungsschutz P-Konto akademie.de P-Konto rückwirkend beantragen? Dash Crypto. Dem widerspricht heute deren Berliner Gesamt-Organisation, der. Internet-Filiale Ratgeber:Mit E-Banking sparen Sie Gebühren, beispielsweise beim Zahlungsverkehr oder wenn Sie Ihre Buchungsanzeigen als. zunächst sollten Sie versuchen, in Erfahrung zu bringen, warum der Betrag gekürzt wurde. Ein Anwalt oder eine Schuldnerberatungsstelle kann Sie zum weiteren Vorgehen beraten.auf dem P-Konto ist grundsätzlich ein Betrag von 1.133,80 Euro geschützt. Sind Sie einer anderen Person zu Unterhalt verpflichtet oder haben Sie andere Belastungen, lässt sich der Freibetrag erhöhen. Mehr dazu erfahren Sie im Abschnitt https://www.schuldnerberatung.de/p-konto/#wie-kann-ich-beim-p-konto-den-freibetrag-erhoehengrundsätzlich können Sie jederzeit ein P-Konto einrichten lassen. Mit einem Nachweis, beispielsweise vom Jugendamt, können Sie eine Erhöhung des Grundfreibetrages bei der Bank beantragen. Werden noch weitere Nachweise benötigt, wird die Bank Ihnen dies mitteilen. Die Vermögensauskunft wird nur auf Gläubigerantrag abgenommen. Zum weiteren Vorgehen sollten Sie sich an eine Schuldnerberatungsstelle wenden.

Menschen, die Schulden angehäuft haben, können durch ein P-Konto Ihr Guthaben vor einer Pfändung schützen. Summen, die unter dem Freibetrag - dieser liegt seit dem 01.07.2017 bei 1.133,80 Euro - liegen, dürfen von den Gläubigern nicht angetastet werden Hallo Blicke in dem ganzen Freibeträge Dschungel nicht mehr durch im Internet steht immer was anderes als tatsächlich von meiner Bank Geschützt wird. Also mein monatlicher verdienst liegt bei 1550 € +/-50€ Schicht Zuschlag Verheiratet und 2 kinder im Haushalt. Falls relevant beziehen wir als Familie noch Wohngeld Zuschuss von 311 €. Wir hoch sollte der Freibetrag in unserem Falle jetzt sein? Mfg Ben

Rückwirkend Hartz IV Mehrbedarf beantragen?

Guthaben auf dem P-Konto ist vor den Gläubigern sicher

Falls sich Ihre Bank nicht an das Urteil hält, können Sie zu viel gezahlte Gebühren zurückverlangen. Die Verbraucherzentralen stellen dazu ein Musterschreiben zur Verfügung. Wie funktioniert ein P-Konto? Das Pfändungsschutzkonto garantiert Ihnen einen unpfändbaren Mindestgrundfreibetrag von derzeit 1.178,59 Euro monatlich (Gültig bis 30.06.2021). An dieses Geld kann keiner dran, es ist zur Sicherung Ihres Lebensunterhaltes geschützt. Die Bank darf diesen Betrag trotz der Kontopfändung nicht an die Gläubiger auszahlen - das ist der Hauptunterschied zu einem. Tipp: Heben Sie das jeweilige Guthaben jeden Monat ab, so dass Ihr Konto leer ist. Wenn Sie dies nicht tun und beispielsweise etwas von Ihrem pfändungsfreien Einkommen ansparen, wird es spätestens im übernächsten Monat von der Bank eingezogen! Kommt es zur Pfändung, kann ich dann nachträglich noch ein P-Konto beantragen und erhalte, das was unterhalb des Pfändungsfreibetrages liegt zurück bzw. läuft eine Privatinsolvenz immer auf ein P-Konto hinaus? Grüße, Debitor. 0. Nach oben. tidus82 Admin Reaktionen: 72 Beiträge: 42 Berlin.de ist ein Angebot des Landes Berlin und der BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

3 Jahre rückwirkende Rundfunkbeitragsbefreiung

Das Pfändungsschutzkonto (Abkürzung: P-Konto) ist in Deutschland die einzige gesetzliche Möglichkeit, mit der Sie ganz legal, schnell und einfach Schutz bei einer Kontopfändung erhalten Alle wichtigen Fragen zum Pfändungsschutzkonto Jeder Bankkunde hat gegenüber seiner Bank den Anspruch, dass sein bestehendes Girokonto als P-Konto - also als Pfändungsschutzkonto geführt wird, bzw. das bisherige Girokonto in ein sicheres P-Konto umgewa.. P-Konto gibt es nur als Einzelkonto - Ein p-Konto ist nicht als Gemeinschaftskonto zu führen, es muss immer ein Einzelkonto sein. Bei Eheleuten, die bislang ein gemeinsames Konto geführt haben, muss das gemeinsame Konto zunächst in zwei Einzelkonten geteilt werden. Nähere dazu erfahren Sie bei Ihrer Bank In Deutschland bildet der Besitz eines Kontos die Grundlage für eine wirtschaftliche Existenz. Ohne Bankverbindung können Verbraucher keine Verträge abschließen, bekommen keine Wohnung und auch eine Anstellung zu finden, ist ohne Konto so gut wie unmöglich. Im Falle einer Verschuldung führt die die Pfändung des Girokontos meist zur kompletten Blockade des Schuldners, denn Zahlungsgeschäfte des täglichen Lebens (Überweisung der Miete, der Stromkosten, etc.) können nicht mehr über das Konto abgewickelt werden. Durch Einführung des pfändungssicheren Kontos – auch P-Konto – haben Schuldnern inzwischen die Möglichkeit auch während einer Kontopfändung über einen bestimmten Teil der Einkünfte zu verfügen und so weiter am wirtschaftlichen Leben teilzunehmen. Das P-Konto ist somit eine Funktionserweiterung eines normalen Girokontos.Der P-Konto-Antrag darf laut Rechtsprechung nicht zur Erhöhung der Kontoführungsgebühr führen. Die Umwandlung muss vielmehr kostenlos erfolgen. Das P-Konto selbst muss jedoch nicht unbedingt kostenlos sein.

Ich bin krank und brauche ein Urlaubssemester | Wer finanziert mich ? Hallo, mein Freund hat diese Situation. Er verfügt über kein Bafög auf Grund seiner Krankheit, weil er die Regelstudienzeiten nicht einhalten konnte innerhalb des Freibetrags können Sie weiterhin über das Guthaben verfügen und unter anderem Überweisungen tätigen. Das P-Konto kann nur von einer Person geführt werden. Paare mit Gemeinschaftskonto sollten rechtzeitig Einzelkonto eröffnen, damit derjenige, dem die Pfändung droht, dieses in ein P-Konto umwandeln kann. Außerdem darf jeder Verbraucher nur ein P-Konto haben. Wer über mehrere pfändungssichere Konten an unterschiedlichen Banken verfügt. Wer über Restguthaben aus dem Freibetrag des Vormonats verfügt, kann dieses einmalig auf den Folgemonat übertragen lassen. So werden zumindest kleine Rücklagen ermöglicht. Bis zum Folgemonat müssen diese Ersparnisse dann verbraucht werden, damit es nicht zu einer Anrechnung auf den Freibetrag kommt. Dieses Konto ist ein P-Konto, weil eine Pfändung in Höhe von 2.000 Euro besteht. Helga hat aber auch noch ein weiteres Konto mit Guthaben bei der Deutschen Handelsbank, welches nicht gepfändet ist. Helga kauft nun für 8.000 Euro zb ein Auto und überweist dem Händler diese Summe

P-Konto auch rückwirkend. Früher konnte man Pfändungen im Einzelfall pfandfrei stellen lassen, um an das soziale Minimum zu kommen. Das ist mit der Einführung des P-Kontos so nicht mehr möglich. Nur das P-Konto stellt Euch die Beträge pfandfrei, die ihr zum Überleben braucht. Wichtig dabei ist, dass dies auch rückwirkend möglich ist Für das Einrichten eines P-Kontos und das Umwandeln eines Girokontos darf die Bank von Ihnen keine zusätzliche Gebühr verlangen – für die Führung des Pfändungsschutzkontos schon. Diese Kosten dürfen aber nicht höher sein als für ein reguläres Girokonto.

Mit dem Pfändungsschutz wird auch ein grundrechtliches Ziel verfolgt, denn er sichert eine angemessene Lebensführung des Verschuldeten und seiner Unterhaltsberechtigten. Ein weiterer wichtiger Aspekt des P-Kontos ist, dass es Schuldnern die Möglichkeit geben soll, trotz einer Zwangsvollstreckung nicht auf die sozialen Sicherungssysteme angewiesen zu sein. Tatsächlich wäre es unsinnig, wenn die staatlichen Organe den Schuldnern etwas zugunsten der Gläubiger wegnehmen, um anschließen den Schuldner mit staatlichen Leistungen unterstützen müssen. Ein Basiskonto kann als P-Konto geführt werden. Nach dem Umwandeln darf die Bank Ihnen zwar die Kreditkarte oder den Dispo kündigen, automatisch darf das aber nicht passieren (BGH, Urteil vom 16. Juli 2013, Az. XI ZR 260/12). Andere Funktionen bleiben aber bestehen. Jeder Verbraucher darf nur ein P-Konto haben. Sie können den Freibetrag also. obwohl ich ein Schutz-konto habe hat die Bank eine Pfändung zugelassen Harz 4 Monatlich ca 420 ???Ich habe auf einen gemeinsam (Ehe) veranlagten Steuerbescheid eine Gutschrift von 1077€ auf mein P-Konto gutgeschrieben bekommen. und damit bin ich über der Pfändungsfreigrenze. Ist das Rechtens?Hallo….wie verhält es sich wenn man seinen Freibetrag am Ende des Monats ausgereizt hat und am letzten Tag Geld bekommt? Wann wird das Geld freigegeben wenn der 1te im Monat auf einen Samstag fällt?

Dürfen Sonderzulagen und Prämien auch vom Konto gepfändet werden,oder stehen diese Sonderzahlungen,dem Kontoinhaber zu. MFG.KarlheinzFazit: Ein verschuldeter Kontoinhaber muss sich selbst um einen ausreichenden Pfändungsschutz kümmern, gegebenenfalls mit Unterstützung einer Schuldnerberatung. Denn die Banken können und sollen nicht für jeden Einzelfall prüfen, welcher Betrag vor der Pfändung geschützt ist. Im Falle einer Pfändung bietet das P-Konto die Sicherung eines Freibetrages von 1.133,88 Euro im Monat, die vom Gläubiger nicht gepfändet werden dürfen. Dies soll sicherstellen, dass man seine monatlichen Kosten weiterhin begleichen kann. Was bei der Beantragung eines P-Kontos zu beachten ist und wie die Wege zum P-Konto bei ausgewählten. Andre Kraus ist Fachanwalt für Insolvenzrecht und Gründer der KRAUS GHENDLER RUVINSKIJ Anwaltskanzlei. Seit 2012 ist er auf die Entschuldung und Beratung von Personen mit finanziellen Schwierigkeiten spezialisiert.

in der Regel handelt es sich dabei um pfändbare Beträge. Ausnahmen bestehen etwa, wenn doe Anordnung der Unpfändbarkeit des Kontoguthabens beantragt wurde und nur kleinere, einmalige Gutschriften erfolgen. P-Konto - Guthaben sichern durch Pfändungsschutzkonto Was ist ein P-Konto? Bei einem sogenannten P-Konto handelt es sich um ein herkömmliches Girokonto bei einer Bank. Dieses verfügt über die gleichen möglichen Funktionen wie (Dauer-) Überweisungen, Abbuchungen, Abhebungen oder Einzahlungen Mit einem P-Konto können Sie Ihr Guthaben in einem bestimmten Umfang vor der Pfändung schützen und darüber frei verfügen. Der Pfändungsfreibetrag beläuft sich ab dem 01.07.2019 auf 1.178,59 Euro pro Kalendermonat. Der Pfändungsfreibetrag kann entsprechend Ihrer Lebenssituation erhöht sein Der oben genannte Grundbetrag erhöht sich automatisch, wenn Sie Unterhaltspflichten gegenüber Ihrem Ehegatten oder Ihren Kindern nachkommen. Beispielsweise liegt die Pfändungsfreigrenze bei einer Unterhaltspflicht bei 1.622,16 €, bei zwei Unterhaltspflichten bei 1.869,28 €. Auch kann der Pfändungsschutzbetrag bei Sozialleistungen für die Bedarfsgemeinschaft angehoben werden. Ferner kann das Kindergeld freigestellt werden, dieses ist auf dem P-Konto ebenfalls geschützt. Um diese Beträge zu sichern, sollten Sie der Bank eine Bestätigung des Freibetrags vorlegen.

Ich habe ein Pfändungsschutzkonto und habe am 30.4.2019 eine Gutschrift von 566 Euro bekommen Weiter Gutschriften waren im Mai 276 Euro sowie 109 Euro. Am 20.05 habe ich von neiner Versicherung 1100 Euro erhalten. Bis zum 13 5 wurden alle Beträge abgehoben. Nach erhalt der 1100 Euro hat meine Bank ledglich 169 freigegeben.Meine Frage ist dies korrekt P-Konto- Pfändungsschutz auch rückwirkend möglich Da die Schutzfunktion eines Pfändungsschutzkonto sich auch auf Pfändungen erstreckt die bis zu vier Wochen vor einer Umwandlung bei der Bank eingereicht wurden, ist es nicht unbedingt erforderlich eine Umwandlung bereits bei Kenntnisnahme dieser beabsichtigten Pfändung zu veranlassen wie Sie dem oben stehenden Text entnehmen können, sind auf dem P-Konto grundsätzlich 1.133,80 Euro geschützt. Bei zwei unterhaltsberechtigten Personen erhöht sich der Freibetrag auf insgesamt 1.798,24 Euro.

Hat man ein P-Konto mit der Bank vereinbart, so besteht automatisch ein Pfändungsfreibetrag nach § 850c Zivilprozessordnung (ZPO) von derzeit 1139,99 im Monat. Über welche Art von Einkünften man verfügt, ist unrelevant. Bislang waren Sozialleistungen sind nach § 55 Sozialgesetzbuch (SGB) I nach Eingang des Geldes 7 Tage geschützt Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von 'rückwirkend' auf Duden online nachschlagen. Wörterbuch der deutschen Sprache Bei manchen Sparkassen und Banken ist es übrigens möglich, ein P-Konto auch online zu eröffnen. Dort wird z. B. der entsprechende Antrag online zur Verfügung gestellt.

Wenn Sie eine P-Kontobescheinigung benötigen, erhalten Sie diese hier. Mit einer P-Kontobescheinigung sicherns Sie sich Ihren Freibetrag auf dem P-Konto Hallo. ich habe erst am 9.09.2019 mein Bank beauftragt mein Girokonto ins P-Konto umzuwandeln da ich noch keine P-Konto hatte.Am 11.09.2019 und am 13.09.2019 waren dann aber mein Gahälter in Höhe von 292€ und 661€ vom Arbeitgeber überwiesen.Meine Frage wäre sind diese Gehalt-Überweisungen geschützt oder sind sie pfändbar?

Auch Kindergeld und Kindergeldzuschläge sowie weitere Sozialleistungen können auf Nachweis Pfändungsschutz erhalten. Einmalige Sozialleistungen sind grundsätzlich pfändungsfrei (bspw. Erstausstattung für die Wohnung, Zuschuss für Klassenfahrten, Kostenerstattung der gesetzlichen Krankenkasse). Weitere besondere Aufwendungen, wie beispielsweise die Kosten für die Behandlung chronischer Erkrankungen wie Diabetes oder Bluthochdruck können ebenfalls auf Antrag geschützt werden. Um für solche Posten eine Bescheinigung zu erhalten, müssten die Aufwendungen beim Vollstreckungsgericht geltend gemacht werden.aus der Ferne können wir nur schwer einschätzen, warum eine Pfändung vorliegt. Die Bank müsste Ihnen dazu Auskunft geben können. Sozialleistungen mit Lohnersatzfunktion, wie z. B. Arbeitslosengeld I und II, können gepfändet werden, wenn diese die geltenden Freigrenzen übersteigen.Der Pfändungsschutz gilt damit auch rückwirkend für den Kalendermonat, in welchem das Bankkonto gepfändet wurde. Wichtig hierbei ist, dass der Kontoinhaber das P-Konto aktiv beantragen muss, damit der Pfändungsschutz auch greift. Die Beantragung eines P-Kontos erfolgt von Bank zu Bank verschieden. PayCenter Kunden haben es hier sehr einfach, denn die P-Konto-Funktion kann schnell und unkompliziert über den persönlichen Onlinebanking-Bereich aktiviert werden. 

Ich habe pfendung konto ich bickome 1480eura ich bin verheiratet man hat kleine Rente vievil geld kann gepfändet danckeUm ein Pfändungsschutzkonto zu erhalten, müssen Sie also nur zu Ihrer Bank gehen und gegenüber dem Sachbearbeiter der Bank erklären, dass Ihr Konto zukünftig als Pfändungsschutzkonto geführt werden soll. P-Konto verlangen. Da Ihnen ein gesetzlicher Anspruch auf Umwandlung zusteht, wird die Bank Ihrem Wunsch Folge leisten. 1.133,80 Euro sind auf dem P-Konto bis zum Monatsende unpfändbar. Auf die Einkommensart kommt es nicht an. Außerdem können Sie Ihr Konto (auch bei einer vorliegenden Pfändung) weiterhin für de

Nach dem Umwandeln darf die Bank Ihnen zwar die Kreditkarte oder den Dispo kündigen, automatisch darf das aber nicht passieren (BGH, Urteil vom 16. Juli 2013, Az. XI ZR 260/12).  Andere Funktionen bleiben aber bestehen.In besonderen Fällen, zum Beispiel wenn der Schuldner schwer krank ist, kann der pfändungsfreie Guthabenbetrag vom Vollstreckungsgericht oder durch eine öffentliche Vollstreckungsstelle angepasst werden.

Der wesentliche Unterschied eines Pfändungsschutzkontos im Vergleich zu einem normalen Girokonto ist, dass für Sie automatisch ein festgelegter Freibetrag vor einer Kontopfändung geschützt ist.ein Restguthaben aus einem nicht ausgeschöpften Freibetrag kann einmalig in den Folgemonat übertragen werden. Im nächsten Monat muss dieser Betrag dann jedoch verbraucht werden, da er sonst der Pfändung unterliegt.

Liegt bereits eine Kontopfändung vor, kann jederzeit beantragt werden, dass das Konto in ein Pfändungsschutzkonto umgewandelt wird. Die kontoführende Bank oder Sparkasse ist dann gesetzlich verpflichtet, das Konto innerhalb von 4 Werktagen in ein P-Konto umzuwandeln.Hallo ich habe die Bank gewechselt bei der Bank voher hatte ich auch schon ein P Konto .Das habe ich jetzt auch bei meiner neuen Bank auch gemacht.Jetzt zu meiner Frage arbeite Vollzeit und wollte den Freibetrag erhöhen lassen wo kann ich es machen lassen .Arbeite nur im Nachtdienst. Das P-Konto schützt den monatlichen Betrag fortwährend: Man muss den Freibetrag also nicht direkt nach dem Geldeingang abheben, sondern kann das. Ich habe gestern versucht Geld ganz normal am Automaten der Sparkasse Leider weiß ich nicht, was mein Vefügungsramen ist, aber soweit ich weiß dürften Hallo, der Online Kontostand sagt mir , 65. Alle wichtigen Infos zum P-Konto: Hilft ein Pfändungsschutzkonto bei Kontopfändung? Wann können Sie wieder über Geld verfügen? Mit Infos zu Ablauf & Kosten

Auf ein P-Konto sagte man kann ich erst nach zahlung der pfändung umstellen. Heute kam der Brief von der Sparkasse das eine Pfändung vorliegt und ich am besten auf P-Konto umstellen soll. Komisch: Vor ort sagt man es geht nicht, im brief steht ich solls. Heute wa ich dann da. Umstellung greift ab morgen sagte mir die Dame   Amtsgericht Lichtenberg Hallo, ich habe ein P Konto, mein Lohn beträgt ca 1800 Euro monatlich. Meine Frage ist: wieviel Geld muss mir bleiben? Geht vom Grundfreibetrag also ca 1133,80 noch davon die Miete ect ab? Oder bleibt mir die 1133,80 Komplet zum Leben? Ich habe noch ein Unterhaltspflichtges Kind und wollte den Nachweis Erhöhung Freibetrag demnächst bei der Bank einreichen. Wird das Geld dann rückwirkend freigegeben oder erst im nächsten Monat anerkannt? Und Wielange dauert bis die Erhöhung freigeschaltet ist? Gruß DanielDie gesetzliche Grundlage für das P-Konto bildet Paragraf 850k der Zivilprozessordnung (ZPO). Auf dem zu einem Pfändungsschutzkonto umgewandelten Bankkonto erhält der Schuldner einen Basispfändungsschutz in Höhe seines Pfändungsfreibetrags (§ 850c ZPO). Wird das Konto gepfändet, kann der Schuldner trotzdem über Beträge bis zur Höhe des Pfändungsfreibetrages frei verfügen. Seit Juli 2019 beträgt der unpfändbare Grundbetrag 1.178,59 Euro.

  • Destiny 2 fortgeschrittener paradoxon verstärker.
  • Deutsche urlauber in italien.
  • Borderlands 3 waffen farben.
  • Argos management.
  • Testa rossa caffébar wien.
  • Stromverbrauch pumpe berechnen.
  • Toxische freundschaft.
  • Baby erkältung.
  • Johannesburg südafrika gefährlich.
  • Wolfgang borchert die kirschen inhaltsangabe.
  • Udssr emoji.
  • Hvv u1.
  • Beste kollegen sprüche.
  • Akkuschrauber bauhaus.
  • Mta funktionsdiagnostik ausbildung leipzig.
  • Projekt zeit synonym.
  • Intertechno app.
  • Allianz rechtsschutzversicherung abschließen.
  • Eltern verkaufen haus.
  • Kindergarten raumgestaltung beispiele.
  • Cala millor garden tui.
  • Pixelberry jobs.
  • Animierte wallpaper kostenlos.
  • Renault captur 130 ps test.
  • Reno schuhe gehalt.
  • Kontrastmittel ct niere.
  • Date in deiner stadt.
  • Anjuna beach.
  • Fos englisch niveau.
  • Lotte world mall.
  • Yamaha rx v685 preis.
  • Whiskey cola russisch.
  • Russisch fahren zielgerichtet.
  • Android auto apps.
  • Hadoop java tutorial.
  • Privatzimmer bludenz.
  • Joomla my facebook page.
  • Motorrad freundin gesucht.
  • Tanzschule passau.
  • Bio baby.
  • Violetta komyshan größe.